Nicole en un otro mundo

Mein Auslandssemester in Puebla/Mexiko

Rückkehr in den Blog Mittwoch, 16. April 2008

Filed under: Alltag — spifra @ 11:51 am

Ja, ich lebe noch. Nachdem mein Super-Mexiko-Blog nun einige Monate brachlag, will ich die Welt heute mal wieder darüber informieren, wie es um mich steht.

Die meisten, die mich kennen, wissen es schon: Weil es so schön hier ist und ich die Gelegenheit, eine lange Zeit im Ausland zu leben so schnell nicht wiederbekomme, habe ich mich im Dezember kurzfristig entschieden, ein halbes Jahr länger in Mexiko zu bleiben. Nach Ende meines Semesters an der BUAP, habe ich im Dezember und Januar die Küste Oaxacas und Acapulcos bereist und mir anschließend einen Job gesucht.

Seit Ende Januar arbeite ich im Colegio Humboldt, eine Deutsche Schule in Puebla. Ich arbeite in der Abteilung für Kommunikation, bin zuständig für Übersetzungen von Spanisch auf Deutsch und die externe Kommunikation. Ist entspannt und macht Spaß.

Da ich nun ins Arbeitsleben eingetaucht bin und ich nun schon lange in Mexiko bin, passieren nicht mehr so viele spannende Sachen, will sagen: Alltag ist eingetreten.

Beagle Die neueste Veränderung meines Alltags ist Beagle, unser Hund ohne Namen. Beagle ist ein Welpe zum knutschen, der überall hinpisst und –sch***, wie es ihm gerade gefällt. Na ja, das ist nicht ganz gerecht, denn er hat schon gelernt, wo er darf und wo nicht, er hält sich nur nicht immer daran.

Ich will nicht verprechen, dass ich ab jetzt wieder häufiger schreibe, aber wenn’s was zu berichten gibt, werd ich’s melden.

Fotos aus Mexiko findet ihr wie gehabt auf http://www.nicole-web.de/Mexiko/index.html.

Advertisements
 

2 Responses to “Rückkehr in den Blog”

  1. Jakob Says:

    Ciao Nicole,

    is ja lustig, hab grad mal nach Blogs gesucht, die sich möglicherweise mit Studium in Puebla auseinandersetzen und dann treff ich auf Deines und seh, dass Du auch noch an der BUAP bist. Cool. Dann werd ich wohl mal in den nächsten Tagen öfter mal vorbeischauen, weil ich mich ab August wohl auch Student an der BUAP schimpfen darf. Soweit mal dies und einen schönen Tag al otro lado,
    ciao Jakob!

  2. Marion Says:

    Nicole! Hola! Hab gerade gelesen dass länger in Mexico bleibst und ich bin hier ganz grün vor Neid, ich finds super, hast vollkommen Recht, so eine Gelegenheit kommt so schnell nicht wieder und die Welt ist einfach viel zu schön und interessant um das ganze Leben in Deutschland zu verbringen. Ich bin ja inzwischen auch schon wieder viel zu lange in Berlin und habe tierisch Fernweh, es hört und hört einfach nicht auf, trotz aller Bemühungen :o((((( Leider hab ich ja immernoch diese beschissenen Schulden am Hals sonst wär ich schon lange wieder wech, in Colombia. Hasta que tenga arreglada esa mierda solo me queda mandarte muchos saludos y decirte que lo pases superbien en Mexico!!!!! Un beso y un abrazo!! Marion
    ay que tierno el perrito!


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s